Letztes Update: 28. May 2017

im Jahr 2015

Jugend musiziert Sonderpreis für Jolina Beuren (Mandoline, Gitarre)
Im Rahmen des Landespreisträgerkonzertes „Jugend musiziert“ überreicht Minister Ulrich Commerçon den Sonderpreis des Saarländischen Ministers für Bildung und Kultur an die Zupferin Jolina Beuren.



Jolina Beuren aus Differten ist Jungstudentin bei Professor Stefan Jenzer an der Hochschule für Musik Saar. Außerdem ist sie Mitglied in den Landesjugendorchestern des Bundes für Zupf- und Volksmusik Saar (BZVS). Im Saarländischen Jugendzupforchester spielt sie Mandoline und im Saarländischen Jugendgitarrenorchester Gitarre.

Beim diesjährigen Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ erhielt sie gleich zweimal die Höchstpunktzahl von 25 Punkten. Im Rahmen des Landespreisträgerkonzertes am 26. April in der Saarbrücker Musikhochschule ehrte sie der saarländische Kultusminister Ulrich Commerçon deshalb mit seinem Sonderpreis und überreichte eine eigens von der Kunsthochschule des Saarlandes angefertigte Vase.
Inhalte
Kooperation
Landesorchester